Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur Herstellung eines Transponders, Verfahren zur Herstellung einer Chipkarte, die einen Transponder aufweist, sowie nach dem erfindungsgemaessen Verfahren hergestellter Transponder und nach dem erfindungsgemaessen Verfahren hergestellte Chipkarte

Transponder used in military aircraft.
 
: Haberger, K.; Ramm, P.

:
Frontpage ()

DE 1998-19818968 A: 19980428
DE 1998-19818968 A: 19980428
DE 19818968 C2: 20001130
H01L0049
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IFT; 2000 dem IZM eingegliedert

Abstract
Die vorliegende Erfindung bezieht sich auf ein Verfahren zur Herstellung eines Transponders, ein Verfahren zur Herstellung einer Chipkarte, die einen Transponder aufweist, sowie jeweils einen nach dem erfindungsgemaessen Verfahren hergestellten Transponder und eine nach dem erfindungsgemaessen Verfahren hergestellte Chipkarte. Das erfindungsgemaesse Verfahren zur Herstellung eines Transponders umfasst die Schritte zum Herstellen eines ersten Teilsystems des Transponders, Herstellen eines zweiten Teilsystems des Transponders und vertikales elektrisches und mechanisches Verbinden der beiden Teilsysteme. Dadurch ist es moeglich, die beiden Teilsysteme des Transponders in nicht zueinander kompatiblen Herstellungsverfahren herzustellen. Des weiteren werden die Teilsysteme vor dem Verbinden separat gefertigt und koennen gegebenenfalls getestet werden. Dadurch wird die Zuverlaessigkeit der Komponenten erhoeht.

 

DE 19818968 A UPAB: 20000118 NOVELTY - A transponder is produced by manufacturing two partial systems of the transponder, and then electrically and mechanically joining the two systems in a vertical fashion. DETAILED DESCRIPTION - An INDEPENDENT CLAIM is also included for a process for manufacturing a chip card using the transponder. USE - Used in military aircraft. ADVANTAGE - The transponder has high reliability.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-63350.html