Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur Herstellung von Zylinder-Mikrooptiken mit der Diamantschleiftechnik

Aspherical plano-convex cylindrical micro-lens, e.g. a collimator lens for a high power laser diode, is produced.
 
: Sinhoff, V.; Biesenbach, J.; Gardenier, U.; Bolten, H.

:
Frontpage ()

DE 1998-19814045 A: 19980331
DE 1998-19814045 A: 19980331
DE 19814045 A1: 19991014
B24B0013
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer ILT ()

Abstract
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung einer asphaerischen, plan-konvexen Mikro-Zylinderlinse, bei dem ein Materialrohling aus strahlungstransparentem Material in einer Halteeinrichtung auf seiner freien Aussenflaeche durch Relativ-Bewegung zwischen einem spanabhebenden Werkzeug und dem Materialrohling spanabhebend bearbeitet wird mit folgenden Verfahrensschritten: Bereitstellen eines quaderfoermigen Materialrohlings, der mindestens eine optisch polierte Oberflaeche aufweist; Halten des Materialrohlings in einer Halteeinrichtung derart, dass die optisch polierte Oberflaeche mit einer Anlageflaeche der Halteeinrichtung durch Krafteinwirkung in Kontakt steht; Spanabhebende Bearbeitung des Materialrohlings mittels planem Diamantschleifwerkzeug, wobei diese Schleifflaeche parallel zur Linsenlaengsachse bewegt wird, wobei zunaechst eine Grobbearbeitung mit einem Schleifwerkzeug grober Koernung durchgefuehrt wird, an die sich ein Schlichtvorgang mit einem feinkoernigen Schleifwerkzeug anschliesst.

 

DE 19814045 A UPAB: 19991207 NOVELTY - An aspherical plano-convex cylindrical micro-lens is produced by machining a blank with flat coarse and fine diamond grinding tools moved parallel to the lens length axis. DETAILED DESCRIPTION - An aspherical plano-convex cylindrical micro-lens is produced from an oblong blank, having an optically polished surface, by (a) holding the blank in a holder such that the optically polished surface is forced into contact with a seating face of the holder; and (b) machining the blank, firstly with a coarse grained flat diamond grinding tool and then with a fine grained flat diamond polishing tool, by moving the grinding faces of the tools parallel to the lens length axis. USE - For producing aspherical plano-convex cylindrical micro-lenses, especially of highly refractive glasses or semiconductor materials (preferably gallium phosphide), useful as collimator lenses for high power laser diodes. ADVANTAGE - The produced lens has high optical imaging quality and high heat resistance.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-63328.html