Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bericht über die Ergebnisse des ASTM-Round-Robin-Tests zur Messung der Rißarrestzähigkeit

 
: Kalthoff, J.F.; Beinert, J.

Deutscher Verband für Materialforschung und -prüfung e.V. -DVM-, Berlin:
Tagungsband 18. Sitzung des Arbeitskreises Bruchvorgänge im DVM
Düsseldorf, 1986
pp.183-190
Deutscher Verband für Materialforschung und -prüfung, Arbeitskreis Bruchvorgänge (Sitzung) <18, 1986, Aachen>
German
Conference Paper
Fraunhofer IWM ()

Abstract
Die Rissarrestzaehigkeit ist ein bruchmechanischer Kennwert, der die Faehigkeit eines Werkstoffes charakterisiert, einen instabil gewordenen Riss wieder zu arretieren. Ein Mess- und Auswerteverfahren zur experimentellen Bestimmung der Rissarrestzaehigkeit von Staehlen wurde von ASTM vorgeschlagen. Um dieses Verfahren zu erproben, wurde durch ASTM in den Jahren 1984/85 ein internationales Round-Robin-Testprogramm durchgefuehrt. Die Ergebnisse dieses Testprogramms werden diskutiert. (IWM)

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-6116.html