Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Berechnung des Wärme- und Feuchtetransports in Wandelementen aus Holzwerkstoffen

WKI-Mitteilung 427/1987.
 
: Greubel, D.

Holz als Roh- und Werkstoff 45 (1987), No.4, pp.145-149 : Abb.,Lit.
ISSN: 0018-3768
German
Journal Article
Fraunhofer WKI ()
Bauteil; Berechnung; Feuchtetransport; Finite Differenz Methode; Holzwerkstoff; Leichtbauwandelement; Wärmetransport

Abstract
Auf der Grundlage von Finiten-Differenzen-Verfahren wurde ein Computerprogramm zur mehrdimensionalen Berechnung des Waerme- und Feuchtetransports in Bauteilen erstellt. Neben der Wasserdampfdiffusion wird auch Kapillarleitung von Wasser mit in Betracht gezogen. Das Sorptionsverhalten hygroskopischer Werkstoffe wird beruecksichtigt. Da die Materialkennwerte keine Konstanten, sondern temperatur- und materialfeuchteabhaengige Groessen sind, erfolgen die Berechnungen iterativ. Zur Ueberpruefung des Programms werden Berechnungen an Leichtbau-Wandelementen durchgefuehrt, wobei ein kuenstliches, zeitgerafftes Klima von Madrid zugrundegelegt wurde. Die berechneten und gemessenen Materialfeuchten in Spanplatten-Beplankungen werden verglichen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-6080.html