Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Wettbewerbsvorteile durch innovative EDV-gestützte Logistik

 
: Clausen, U.

1994, 11 pp.
Branchensoftware in der Transportwirtschaft <1994, Stuttgart>
German
Conference Proceedings
Fraunhofer IML ()
Gütertransport; Güterverkehrszentrum; Informationssystem; Verkehrsplanung; Verkehrssystem

Abstract
Güterverkehr steht im Schnittpunkt vielfältiger Interessen. Verladeranforderungen, sinkende Frachtraten und enormer Marktdruck erfordern die Strukturierung und Optimierung von Transportbeziehungen unter Anwendung von Informationssystemen. Zentrale Zielvorgaben sind Schonung knapper Ressourcen und logistische Optimierung in Bezug auf Kosten, Bestände, Service, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Informationsqualität. In verschiedenen Bereichen der Projektarbeit der Abt. Verkehrslogistik des FhG-IML wie dem Briefdienst der DBP POSTDIENST, dezentralen Umschlaganlagen, Binnenschiffahrt, City-Logistik, Planung von Direkttransporten bzw. Sammel- und Verteilverkehren, Umschlagleitstände, Standort- und Fahrzeugeinsatzplanungen werden Informationssysteme berücksichtigt oder zu Zwecken der Optimierung neu entwickelt. Alle Konzepte für intelligenten Gütertransport und -umschlag sind an Umweltbelangen und Wirtschaftlichkeit zu orientieren. Informationstechnische und elektronische Bestandteile sind wertvolle Hilfsmittel, die gezielt eingesetzt werden müssen, um Verkehrssysteme zu planen sowie Effizienz und Qualität ihres Betriebes zu sichern. Innovation und Internationalität werden hierbei zunehmend wichtiger

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-59336.html