Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vom Wandel der industriellen Welt durch Werkzeugmaschinen. Eine kulturgeschichtliche Betrachtung der Fertigungstechnik

 
: Spur, G.

München: Hanser, 1991, 628 pp.
ISBN: 3-446-16242-9
German
Book
Fraunhofer IPK ()
Fabrikrationalisierung; Fertigungstechnik; industrieller Aufbruch; Rechnerunterstützung; Werkzeugmaschine

Abstract
Werkzeugmaschinen erfüllen im technischen und sozialen Fortschritt unserer industriellen Welt auch künftig eine zentrale Aufgabe. Seit Jahrtausenden haben sie die Arbeit des Menschen entscheidend befördert. Jedoch ihre enge Wechselwirkung mit dem kulturellen Leben der Gesellschaft tritt erst heute stärker ins Bewußtsein. Zum Verständniss des Wandels der industriellen Welt durch Werkzeugmaschinen gehört eine Rückbesinnung auf grundlegende Beziehungen zwischen Mensch, Arbeit und Werkzeug. Ausgehend von diesem Ursprung verdeutlichen die verschiedenen historischen Phasen fertigungstechnischer sowie arbeitsorganisatorischer Entwicklung, daß die modernen Werkzeugmaschinen einschließlich der Formen ihrer Anwendung in der industriellen Produktion Resultate konstruktiver Erfahrungen und Ideen sind, zu denen jede Epoche der Menschheitsgeschichte ihren besonderen Beitrag geleistet hat.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-59037.html