Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur integrierten Gestaltung und Bewertung von Mensch-Maschine-Dialogen im Kraftfahrzeug, basierend auf einem Entwicklermodell des Fahrerwissens

 
: Nirschl, G.

Düsseldorf: VDI-Verlag, 1990, 194 pp. : Abb.,Tab.
ISBN: 3-18-144210-0
German
Book
Fraunhofer IITB ( IOSB) ()
Dialogentwicklungswerkzeug; Ergonomie; Fahrermodell; Fahrerunterstützungssystem; Kognitive Komplexität; Kraftfahrzeug; Mensch-Maschine-Dialog; Produktionssysteme; Straßenverkehr; Verkehrssicherheit

Abstract
Es wird der Entwurf und die Realisierung eines integrierten Werkzeugs zur Gestaltung und Bewertung von Mensch-Maschine-Dialogen unter Berücksichtigung der besonderen Randbedingungen im Kraftfahrzeug beschrieben. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet die Entwicklung eines Bewertungsverfahrens, das auf der Modellierung des aufgabenbezogenen Fahrerwissens mit Hilfe von Produktionssystemen beruht. Hieraus können quantitative Maße der kognitiven Komplexität von Mensch-Maschine-Dialogen im Kraftfahrzeug ermittelt werden, wie z.B. Lern- und Ausführungszeiten sowie die Ablenkung vom Verkehrsgeschehen. Anhand eines Vergleichs zweier Varianten eines Fahrerunterstützungssystems wird die Anwendung des Verfahrens gezeigt. Für beispielhafte Fahreraufgaben werden die theoretisch ermittelten Bewertungsmaße durch eine experimentelle Untersuchung mit im Labor simulierten Aufgaben überprüft. Durch die Verknüpfung des entwickelten Bewertungsverfahrens mit einem vorhandenen Dialoggestaltungswerkzeug unter eine r einheitlichen Benutzungsoberfläche wird ein integriertes Dialogentwicklungswerkzeug realisiert. Damit können die Produktionssystem-Modelle zur Beschreibung der Fahreraufgaben automatisch durch Simulation des Dialogs erzeugt werden.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-58742.html