Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

User-controlled layout synthesis for analog integrated circuits

 
: Meyer zu Bexten, V.

Aachen: Shaker, 1994, 185 pp. : Abb.
Zugl.: Dortmund, Univ., Diss., 1994
Berichte aus der Informatik
ISBN: 3-8265-0093-8
English
Dissertation
Fraunhofer IMS ()
Analogschaltung; analogue circuit; bipolar integrated circuit; Bipolarschaltung; Computer Aided Design (CAD); layout; MOS integrated circuit; MOS-Schaltung; placement; Plazierung; rechnerunterstützter Entwurf; Verdrahtung; wiring

Abstract
Das Layoutsynthesesystem ALSYN verfolgt einen neuen Ansatz zur flexiblen Synthese von Layout für analoge Schaltungen, deren Beschreibung als Netzliste oder Schaltbild vorliegt: Der Benutzer kann in einer leicht erlernbaren Sprache Regeln spezifizieren, die den Syntheseablauf steuern, indem sie - abhängig von Struktur und Parametern der Netzliste - Vorgaben für die Modulzuordnung, Plazierung und Verdrahtung festlegen. Die vorliegende Arbeit baut auf einer umfassenden systematischen Sammlung von Anforderungen an das Layout analoger Schaltungen auf und ordnet ihnen konkrete Vorgaben für Einzelwerkzeuge wie Plazierer und Verdrahter zu. Es werden jeweils die Ergebnisse bisheriger Forschungsbemühungen mit den in ALSYN eingesetzten Werkzeugen gegenübergestellt. Auf dieser Basis wird dann der regelbasierte Ansatz von ALSYN und seine interaktive Benutzeroberfläche unter Verwendung zahlreicher Beispiele erörtert.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-58594.html