Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bearbeitung und Qualitätssicherung im Grünzustand

 
: Klocke, F.; Gerent, O.; Schippers, C.; Mehlhose, J.; Lang, G.

Ziegler, G.; Cherdron, H.; Hermel, W.; Hirsch, J.; Kolaska, H. ; VDI-Gesellschaft Werkstofftechnik; Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie -BMBF-, Bonn; Deutsche Keramische Gesellschaft e.V. -DKG-; Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. -DGM-, Oberursel:
Werkstoffwoche '96. Symposium 6: Werkstoff- und Verfahrenstechnik
Frankfurt: DGM-Informationsgesellschaft, 1997
ISBN: 3-88355-234-8
pp.579-583 : Ill.
Werkstoffwoche <1996, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPT ()

Abstract
Der Beitrag berichtet über den Einfluß der Prozeßparameter auf die Oberflächengüte und den Werkzeugverschleiß. Beim Drehen ungesinterter Keramik wurde gezeigt, daß sehr harte Schneidstoffe wie z.B. polykristalliner Diamant das Standzeitvermögen der eingesetzten Werkzeuge enorm erhöhen. Für eine optimale Grünbearbeitung ist neben entsprechend angepaßten Werkzeugmaschinen und -konzepten auch die Kenntnis der Bearbeitung des Werkstoffs erforderlich. Abschließend sei darauf hingewiesen, daß aufgrund von Schwindung und geometrischen Abweichungen eine Endbearbeitung nach dem Sintern unentbehrlich ist. Trotz einer optimierten near-net-shape Strategie müssen nach wie vor insbesondere Funktionsflächen durch eine endgültige Schleif-, Läpp- oder Polierbearbeitung bearbeitet werden.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-5753.html