Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Barkhausen- und Wirbelstrommikroskopie zur Werkstoffcharakterisierung und Eigenspannungsmessungen im Mikrometerbereich

 
: Altpeter, I.; Bender, J.; Hoffmann, J.; Kopp, M.

Materna-Morris, E.; Kurz, M. ; Deutsche Keramische Gesellschaft e.V. -DKG-; Verein Deutscher Eisenhüttenleute -VDEh-, Düsseldorf; Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. -DGM-, Oberursel:
Fortschritte in der Metallographie. Vortragstexte der 31. Metallographie-Tagung
Frankfurt: DGM Informationsgesellschaft, 1998 (Praktische Metallographie Sonderband)
ISBN: 3-88355-253-4
pp.415-420
Metallographie-Tagung <31, 1997, Karlsruhe>
German
Conference Paper
Fraunhofer IZFP ()
Barkhausen-Mikroskopie; Barkhausen Noise and Eddy Current Microscopy (BEMI); crack detection; eddy current microscopy; Fehlerdetektion; nondestructive testing; Wirbelstrom-Mikroskopie; zerstörungsfreie Prüfung

Abstract
In der Werkstoffentwicklung werden zunehmend höhere Anforderungen an die laterale Auflösung und an quantitative Prüfaussagen gestellt. Von besonderem Interesse sind hier Gefügecharakterisierung, Mikrofehlerdetektion sowie die Ermittlung der Verteilung mechanischer Eigenschaften wie Eigenspannung oder Härte. Diesem Bedarf wird durch die Entwicklung hochauflösender zerstörungsfreier Prüfverfahren entsprochen, die z.B. auf magnetischen und elektrischen Wechselwirkungen basieren, wie das Barkhausenrausch- und Wirbelstrommikroskop, genannt BEMI (Barkhausen Noise and Eddy Current Microscopy). Ein Hauptvorteil dieser Mikroskopietechnik liegt in der schnellen und ortsaufgelösten Eigenspannungsmessung. Die derzeit erzielten Meßzeiten liegen deutlich unter denjenigen der Röntgenographischen Eigenspannungsmessung.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-5588.html