Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Oberflächenchemische, granulometrische und IR-spektroskopische Untersuchungen an REA-Gips-Pulvern

Vortrag.
 
: Friedrich, H.; Boden, G.

1994
ibausil <12, 1994, Weimar>
German
Conference Proceedings
Fraunhofer IKTS ()
electrokinetics; Elektrokinetik; Gips; Granulometrie; granulometry; IR-spectroscopy; IR-Spektroskopie; Oberfläche; plaster; stability; surface; suspension; suspensionsstabilität

Abstract
An verschiedenen REA-Gipshalbhydraten wurden oberflächenchemische, elektrokinetische, granulometrische, pulvertechnologische und IR-spektroskopische Messungen durchgeführt, die deutliche Unterschiede an den einzelnen Gipsproben erbrachten. Aussagen über den Ladungszustand der Gipspartikeloberfläche liefern elektrophoretische Mobilitätsmessungen in hochverdünnter Suspension und akustophoretische Mobilitätsuntersuchungen bei höheren Feststoffkonzentrationen in der Suspension (1 Vol. Prozent und größer) bis hin zur Realkonzentration von Schlickern. Im Ergebnis der elektrokinetischen Untersuchungen ist festzustellen, daß die Potentialhöhe der REA-Gipspartikeloberfächen im wäßrigen System sehr gering ist und zwischen den einzelnen Pulverproben kaum eine Differenzierung erkennbar wird. Potentialerhöhend wirkt beispielsweise die Verwendung von Isopropanol als Trägermedium. IR-spektroskopische Messungen zeigten Unterschiede in bestimmten Bandenintensitäten, die auf Deformationen im Sulfat-Tetr aeder hindeuten. Zweck der Untersuchungen ist das Auffinden einer eindeutigen Korrelation zwischen den Verarbeitungseigenschaften und bestimmten Struktur- bzw. Meßparametern der REAGipsproben.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-53895.html