Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Der Einfluß wirtschafts- und gesellschaftspolitischer Rahmenbedingungen auf das Innovationsverhalten von Unternehmen. Eine Problemskizze auf der Grundlage der relevanten Literatur. Bd.1. Bericht

 
: Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung -ISI-, Karlsruhe

Karlsruhe, 1989, 228 pp.
Bericht - Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung, ISI-B-3-89
German
Study
Fraunhofer ISI ()
Deregulierung; Forschungspolitik; innovation; innovationshemmnis; Rahmenbedingung; Steuerpolitik; Technologiepolitik; Telekommunikation; Umweltpolitik

Abstract
In der Studie werden die wissenschaftliche und politische Debatte zum Thema wirtschafts- und gesellschaftspolitische Rahmenbedingungen und Innovationsverhalten von Unternehmen strukturiert dargestellt, innovationsbeeinflussende Rahmenbedingungen im staatlich beeinflußten Bereich in unterschiedlichen Politikfeldern anhand vorliegender empirischer Belege identifiziert, ihre Wirkungszusammenhänge dargestellt sowie Problembereiche vorgeschlagen, deren vertiefte Analyse aus der Sicht von Staat und Wirtschaft empfehlenswert ist. Es wird deutlich, daß die in der öffentlichen politischen und wissenschaftlichen Debatte häufig vertretenen Leitbilder (Deregulierung; unternehmensorientierte staatliche Innovationsstrategie; Regulierung) grundsätzliche, ideologische Positionen markieren. Fallanalysen zeigen jedoch, daß diese Positionen zu unbestimmt sind, und daß die Eigenlogik der behandelten Politikfelder und Innovationen spezifischere Maßnahmen und regulierende Instanzen erfordert. Allgemein sind die Wirkungen einzelner Regulierungsmaßnahmen auf Innovativität überwiegend noch wenig erforscht und die empirischen Belege dürftig.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-46099.html