Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Beiträge zur Al2O3-TiO2-Sol-Gel-Chemie und Membranherstellung

 
: Tudyka, S.

:
:

Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 1998, 124 pp. : Ill.
Zugl.: Stuttgart, Univ., Diss., 1998
Berichte aus Forschung und Entwicklung - Fraunhofer-Institut für Grenzflächen und Bioverfahrenstechnik, 13
ISBN: 3-8167-5232-2
ISBN: 978-3-8167-5232-5
German
Dissertation
Fraunhofer IGB ()
Aluminiumtitanat; anorganische Membran; Einkristallstrukturanalyse; filtration; gemisches Alkoxid; keramische Membran; nanofiltration; sol-gel; Ti-Al-Alkoxid; Tialit

Abstract
Keramische Membranen finden in Anwendungen Einsatz, bei denen sehr heiße und/oder chemisch aggressive Flüssigkeiten von festen oder gelösten Verunreinigungen befreit werden müssen. Mit den kommerziell verfügbaren Membranen lassen sich Teilchen bis zu einer Größe von ca. 5 nm zurückhalten. Membranen mit feineren Poren sind derzeit noch nicht verfügbar, gewinnen aber zunehmend an Bedeutung, beispielsweise zur Aufarbeitung von Textilbleicherei- oder Erzschlämmabwässern. Die vorliegende Arbeit beschreibt die Herstellung und Charakterisierung oxidkeramischer Materialien und Membranen für die Nanofiltration. Im besonderen wird auf Aspekte zur Sol-Gel-Synthese und Phasenbildung der Mischoxide eingegangen, da hierdurch Aussagen zum Eignungspotential derartiger Membranmaterialien möglich sind.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-44023.html