Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Zerstörungsfreie Charakterisierung von Werkstoffen durch Ultraschall-Streuungseffekte

 
: Hirsekorn, S.

Materialprüfung 31 (1989), pp.357-361
ISSN: 0025-5300
German
Journal Article
Fraunhofer IZFP ()
dispersion; Gefügecharakterisierung; Korngröße; Streuung; Textur; Theorie; Ultraschall; Werkstoffprüfung; zerstörungsfrei

Abstract
Elastische und inelastische Wechselwirkungen von Ultraschallwellen mit Materie ermöglichen die zerstörungsfreie Charakterisierung von Werkstoffen: sowohl die Schallschwächung, verursacht durch Streu- und Absorptionseffekte, als auch die Schallgeschwindigkeiten sowie deren Richtungsabhängigkeit und dispersives Verhalten können zur Materialcharakterisierung herangezogen werden. Die wesentlichen theoretisch-physikalischen Grundlagen hierzu sind in den vergangenen Jahren entwickelt und überwiegend in akustischen Zeitschriften veröffentlicht worden. Hier sollen die Ausgangspunkte und Voraussetzungen dieser umfangreichen theoretischen Ableitungen zusammenfassend dargestellt werden, um die Möglichkeiten ebenso wie die Grenzen aufzuzeigen, ihre Ergebnisse zur Entwicklung zerstörungsfreier Verfahren der Materialcharakterisierung auszunutzen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-42345.html