Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Visualisierungsinstrumente zur Auftragssteuerung in autonomen Produktionsbereichen

 
: Kämpf, R.

Storr, A.; Kämpf, R. ; Institute for International Research -IIR-, Frankfurt/Main:
Kostensenkung und Erhöhung der Termintreue durch effiziente Auftragssteuerung in der Produktion
Nürtingen, 1995
pp.1-8
Effiziente Auftragssteuerung <1995, Nürtingen>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
Auftragssteuerung; Fertigung; Fraktal; Identifikation; Instrumentarium; Motivation; PPS-System; Ressourcen; Ressourceneinsatz; Selbstoptimierung; Unternehmen; Unternehmenslogistik; Visualisierung; Wettbewerb

Abstract
Sich ständig verändernde Anforderungen hinsichtlich der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen haben innerbetriebliche Veränderungen zur Konsequenz. Im Produktionsbereich heißt das: der Trend geht zur Gruppen/-Teamarbeit, Dezentralisierung, zu autonomen Arbeitsbereichen (Fraktale), die ohne deterministische Planung arbeiten. Vor allem im Bereich der Auftragsplanung sollen so künstliche Engpaßsituationen im Vorfeld abgefangen werden. Die Daten für die Auftragssteuerungssysteme bewegen sich deshalb weg von minutengenauen Terminvorgaben und detaillierten, exakten Vorgaben für die Produktion hin zu flexibleren Toleranzangaben und gesamtprozeßorientierten Daten, die eine situationsgerechte Planung und Abarbeitung erlauben. Die Instrumentarien der bisherigen PPS-Systeme lassen diese Arbeitsweise nicht zu und neue Systeme müssen aufgrund der Datenmengen an die Planungsfähigkeiten der Mitarbeiter höhere Anforderungen stellen. Die Qualität und Geschwindigkeit der Entscheidungsfindung hängt ab von der möglichst umfassenden Informationsbereitstellung. Vor allem aber müssen Zielvorgaben bezüglich des Fertigungsablaufs vorgegeben oder besser entwickelt werden. Die Gruppenmitglieder müssen mittels geeigneter Visualisierungstechniken den Selbstoptimierungsprozeß des autonomen Produktionsbereichs in Gang setzen. Geeignete Visualisierungsinstrumente sind z.B. Grafiken, Tabellen, Diagramme, Fotos, Sprache, Textverarbeitung, kurz: alles, was der Kommunikation/Information der Gruppenmitglieder untereinander und der Gruppen untereinander dient.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-40282.html