Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verkehrspolitische Bedeutung von Informations- und Kommunikationssystemen in der Transportwirtschaft

 
: Jünemann, R.

Wirtschaftsrat, Bundesfachkommission Verkehrspolitik:
Bundesfachkommission Verkehrspolitik des Wirtschaftsrates. Sitzung 1997
Bonn, 1997
15 pp., Anl.
Wirtschaftsrat, Bundesfachkommission Verkehrspolitik (Sitzung) <1997, Bonn>
German
Conference Paper
Fraunhofer IML ()
Güterverkehr; Informationssystem; IuK-System; Kommunikationssystem; Standardisierung; Telematik; Transportwirtschaft; Verkehrslogistik; Verkehrspolitik

Abstract
Das Ziel des Kurzgutachtens ist, Entscheidungs- u. Handlungsbereiche für die Verkehrspolitik aufzuzeigen, so daß innovative Entwicklungen in der luK-Technologie erkannt, gefördert u. weiterentwickelt werden können. Außerdem soll für die am Güterverkehr planerisch u. operativ Beteiligten eine Grundlage für die Bewertung von etablierten u. zu entwickelnden luK-Systemen im Güterverkehr geliefert werden. Das in der Studie dargestellte Meinungsbild zur Akzeptanz von u. Anforderungen an luK-Systeme wurde durch einen studienbegleitenden Workshop gefestigt u. vertieft. Das Resümee der Studie stellt sich wie folgt dar: Eine direkte Einflußnahme auf die techn. Entwicklung im Bereich Telematik durch die Verkehrspolitik ist weder notwendig noch erwünscht. Die Harmonisierung der Informationswege auf europäischer Ebene muß forciert werden (Schaffung von Schnittstellen oder einheitlichen Kommunikationssystemen). Die Förderung von Kooperation ist als Mittel der politischen Einflußnahme geeignet. Inter modalität muß unterstützt durch luK-Systeme attraktiver u. kostengünster gestaltet werden. Eine verstäkte, offensive Informationspolitik ist erforderlich.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-39734.html