Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur Herstellung von zu Glas verarbeitbaren Kondensationsprodukten

Process for the production of condensation products which can be processed into glass
 
: Strehlow, P.; Schmidt, H.

:
Frontpage ()

DE 1988-3811185 A: 19880331
DE 1988-3811185 A: 19880331
EP 1989-105727 A: 19890331
DE 3811185 A1: 19891012
EP 335422 A: 19891004
C08G0077
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer ISC ()

Abstract
Es wird ein Verfahren zur Herstellung von zu Glas verarbeitbaren Kondensationsprodukten beschrieben, bei dem man mindestens eine zu SiO<2 hydrolysierbare Siliciumverbindung, mindestens eine zu Al<2O<3, B<2O<3, TiO<2 oder ZrO<2 hydrolysierbare Verbindung und mindestens eine hydrolysierbare Alkali- oder Erdalkalimetallverbindung mit mindestens der stoechiometrisch erforderlichen Wassermenge in Kontakt bringt. Erfindungsgemaess erfolgt die Hydrolyse in Anwesenheit einer als Komplexbildner wirkenden Spezies, wodurch verhindert wird, dass sich Praezipitate aus Hydrolyseprodukten der sehr reaktiven Aluminium- und Borverbindungen bilden, waehrend die weniger reaktiven Siliciumverbindungen noch unveraendert oder nur teilweise hydrolysiert vorliegen. Die so hergestellten Kondensationsprodukte koennen nach dem Trocknen unter thermischer Verdichtung zu Glas gesintert werden, ohne dass dabei die Glasuebergangstemperatur des betreffenden Glases wesentlich ueberschritten werden muss.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-39373.html