Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verarbeitungseinflüsse auf die Dichtigkeit und Festigkeit von Verpackungen

 
: Schricker, G.

Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft e.V. -ZDS-, Solingen-Gräfrath:
Schoko-Technik '87. Internationale ZDS-Fachtagung SIC-17. Referateband
Solingen, 1987
Vortrag 19
Schoko-Technik <1987, Solingen>
German
Conference Paper
Fraunhofer ILV ( IVV) ()
Auswirkung; Dichtigkeit; Festigkeit; Heißsiegelnaht; Kunststoffolie; Packstoff; Verarbeitung(maschinell)

Abstract
Auf Verpackungsmaschinen laufen verschiedene Arbeitsvorgänge ab, bei denen der Packstoff mechanischen oder thermischen Beanspruchungen unterliegt, die zu Schwachstellen in der Verpackung bis hin zu offenen Fehlstellen führen können. Solche Schwachstellen sind u.a. die Heißsiegelnähte von Verpackungen. Besonders bei Flüssigkeits-, Vakuums- und Schutzgaspackungen muß deshalb das Heißsiegeln mit der nötigen Sorgfalt erfolgen. Über Untersuchungen, wie sich verschiedene Oberflächenprofile von Heißsiegelwerkzeugen sowie Verunreinigungen der Packstoffoberfläche auf die Festigkeit bzw. Dichtigkeit der Nähte auswirken, wird berichtet. Außerdem werden die Auswirkungen mechanischer Belastungen auf die Dichtigkeit aluminiumbedampfter Kunststoff-Folien besprochen. (ILV)

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-38227.html