Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Statechart-orientierte Modellierung mit höheren Petrinetzen

 
: Fricke, O.

Ehrig, H.; Reisig, W.; Weber, H.:
Petrinetz-Technologie. Kick-off-Workshop der DFG-Forschergruppe
Berlin: Humboldt-Universität, 1996 (Informatik-Berichte 73)
pp.10-29
German
Conference Paper
Fraunhofer ISST ()
dynamisches Modell; Petrinetz; Spezifikation; statechart; Stellenerweiterung; Zustandsverfeinerung

Abstract
Statecharts als erweiterte endliche Automaten unterstützen die Spezifikation des dynamischen Systemverhaltens aus einer zustands- und ereignisorientierten Sicht. Dieser Sicht steht eine funktionale Sicht als Grundlage fast aller Systemspezifikationen mit Netzen gegenüber. Ein Ziel dieser Arbeit ist es daher, eine statechart-orientierte Spezifikation mit Netzen zu ermöglichen. Zusätzlich wird die sehr ausdrucksstarke grafische Strukturierung der Statecharts auf Petrinetze übertragen. Dies führt zu einer recht außergewöhnlichen Verwendung von Netzelementen innerhalb von Stellen. Die neue grafische Anordnung läßt sich zu einem Hierarchiekonzept erweitern, welches Stellenerweiterung genannt wird.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-34727.html