Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Simulation der Ultraschall-Impulsechoprüfung austenitischer Schweißnähte

 
: Walte, F.; Spies, M.; Schurig, C.

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V. -DGZfP-, Berlin:
ZfP als Dienstleistung in einer veränderten Industriestruktur. Jahrestagung 1997 Zerstörungsfreie Materialprüfung. Band 2: Plakatbeiträge : Dresden, 5. - 7. Mai 1997
Berlin: Deutsche Gesellschaft für zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1997 (DGZfP-Berichtsbände 59,2)
ISBN: 3-931381-16-1
pp.543-548
Jahrestagung Zerstörungsfreie Materialprüfung <1997, Dresden>
German
Conference Paper
Fraunhofer IZFP ()
austenitic weld; austenitische Schweißnaht; Generalisierte Punktquellensynthese (GPSS); Schallausbreitung; transversal-isotrope Medien; Ultraschall-Impulsechoprüfung

Abstract
Die Schallausbreitung in transversal-isotropen Medien läßt sich sehr effizient mit dem Code "Generalisierte Punktquellensynthese, GPSS" simulieren. Für austenitisches Material mit parallel oreintierten Stengelkristallen lassen sich so die Prüfkkopfschallfelder und daraus auch die Schallstrahlabweichung (Skewing Effekt) berechnen. Eine weitere wichtige Fragestellung ist die Wechselwirkung des Ultraschalls mit Fehlstellen. In der vorliegenden Arbeit werden erste Ergebnisse für die Wechselwirkung von senkrecht eingeschallten Longitudinalwellen mit Fehlstellen in Form einer Kreisscheibe (5mm) sowie eines unendlich langen Streifens (5mm Strefenbreite) vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-33632.html