Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Simulation als Hilfsmittel zur Planung und Betriebsoptimierung von Montageanlagen

Simulation as an Aid
 
: Herkommer, T.F.; Grau, R.

Warnecke, H.-J. ; Univ. Stuttgart, Institut für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb -IFF-; Sonderforschungsbereich Die Montage im Flexiblen Produktionsbetrieb -SFB 158-, Stuttgart:
Die Montage im flexiblen Produktionsbetrieb: Technik, Organisation, Betriebswirtschaft
Berlin u.a.: Springer, 1995
ISBN: 3-540-60231-3
pp.199-202
German
Book Article
Fraunhofer IPA ()
automatische Montage; Industrieroboter; Montageanlage; Montageplanung; Montageroboter; Montagezelle; simulation

Abstract
Bei der Planung komplexer Anlagen werden die Anwendungsvorteile eines Simulationssystems besonders deutlich - es lassen sich auf bequeme Art Alternativen durchspielen und ein Optimum finden. So führt bei der Konzeption flexibel automatisierter Montagesysteme die Anzahl von Zellenkomponenten sehr schnell zur Verflechtung, die nur sehr schwer überschaubar sind. Die bei derartigen Zellen auftretende Planungsproblematik wird durch die Vielzahl möglicher Planungsvarianten offenbar. Die Variationsmöglichkeiten werden dadurch durch den Aufbau, die Anordnung und die Synchronisation von Zellenkomponenten bestimmt, worunter auch das I/O-Verhalten von Sensorsystemen - vom Endschalter bis hin zum Visionsystem - fällt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-33585.html