Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Rohdichteprofil und Dickenquellung von Spanplatten

WKI-Mitteilung 545/1991.
 
: Boehme, C.

Holz-Zentralblatt 117 (1991), pp.125
ISSN: 0018-3792
German
Journal Article
Fraunhofer WKI ()
Dickenquellung; Prüfkörperformat; Rochdichteprofil; Spanplatte; Wasseraufnahme

Abstract
Die Untersuchungen zeigen, daß eine relativ geringe Rohdichteprofiländerung im Deckschichtbereich bei gleicher mittlerer Rohdichte identisch hergestellter Spanplatten die Dickenquellung deutlich beeinflussen kann. Dies gilt gleichermaßen für alle untersuchten Prüfkörperformate (25 x 25 qmm, 100 x 100 qmm). Diese Quellungsverringerung, die bis zu 52 % betrug, ist auf eine Verzögerung der Wasseraufnahme zurückzuführen. Diese Verringerung der Dickenquellung kann nur als scheinbare Quellungsvergütung bezeichnet werden, da nicht die Bindequalität, sondern die Geschwindigkeit der Wasseraufnahme verändert wurde. Sie ist eine hydrophobierende Maßnahme.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-32190.html