Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Roboter-Kalibration. Erhöhung der Positioniergenauigkeit, Anlayse konstruktiver Schwachstellen

HGF-Kurzberichte 90/36.
 
: Schröer, K.

Industrie-Anzeiger 112 (1990), No.50, pp.38-39
ISSN: 0019-9036
German
Journal Article
Fraunhofer IPK ()
Kalibrieren; konstruktive Schwachstellen; Parameteridentifikation; Positioniergenauigkeit; Roboter; Roboteranalyse

Abstract
Die Einsatzmöglichkeiten von Industrierobotern der gegenwärtigen Generation werden oft durch deren mangelhafte absolute Positioniergenauigkeit begrenzt. Das hier verwendete Kalibrationsverfahren erlaubt die automatisierte Bestimmung der geometrisch-kinematischen Parameter. Nachgiebigkeit und weiterer Getriebeparameter eines Roboters. Die hier dargestellten Ergebnisse zeigen, daß man damit die Positioniergenauigkeit bis an die durch die Wiederholgenauigkeit gegebene Systemgrenze steigern kann. Darüber hinaus können Hinweise gewonnen werden, welche konstrukiven Änderungen eine Verbesserung der Wiederholgenauigkeit erlaubten.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-32081.html