Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Zur Rißausbreitung unter Wechsellast in Thermoplasten

 
: Koenczoel, L.; Doell, W.

Deutscher Verband für Materialforschung und -prüfung e.V. -DVM-, Berlin:
Tagungsband 1. Sitzung des Arbeitskreises Polymerwerkstoffe im DVM
Frankfurt/Main, 1987
pp.61-73 : Abb.,Lit.
Deutscher Verband für Materialforschung und -prüfung, Arbeitskreis Polymerwerkstoffe (Sitzung) <1, 1986, Frankfurt/Main>
German
Conference Paper
Fraunhofer IWM ()
Rißausbreitung; thermoplast; Wechsellast

Abstract
Das Ermuedungsrissausbreitungsverhalten von Thermoplasten wird von verschiedenen makroskopischen Parametern beeinflusst. Der Einfluss der Belastung laesst sich bruchmechanisch mit dem Paris-Gesetz ausdruecken; dabei sind jedoch als weitere Variable neben der Amplitude des Spannungsintensitaetsfaktors auch deren Mittelwert oder das Verhaeltnis von Unter- zu Oberlast zu beruecksichtigen. Weitere externe Parameter sind Lastfrequenz und Versuchstemperatur. Fuer ein tieferes Verstaendnis ist ein Einblick in die mikroskopischen Vorgaenge an der Rissspitze wichtig, wofuer die Methode der Interferenzoptik benutzt werden kann. Mit ihr wurden Ablauf von "kontinuierlicher" wie auch verzoegerter Ermuedungsrissausbreitung aufgeklaert und auch die dabei wesentlichen Dimensionen der Rissspitzen-Craze-Zonen vermessen. Durch die Anwendung verschiedener Methoden koennen daraus auch Spannungsverteilungen im Mikrobereich an der Rissspitze berechnet werden. (IWM)

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-31980.html