Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Reststoffe und Abfälle in der Holzwirtschaft. Begriffe, Verwertung und Entsorgung

 
: Huckert, H.-J.; Marutzky, R.

Holz-Zentralblatt 117 (1991), pp.2445-2446
ISSN: 0018-3792
German
Journal Article
Fraunhofer WKI ()
emission; Entsorgung; Feuerungstechnik; Holzreststoff; Verbrennung

Abstract
Trotz der brennstoffspezifischen Sonderheiten kann der weit überwiegende Teil der industriellen Holzreststoffe umweltfreundlich verbrannt werden, wenn einige Vorkehrungen getroffen werden. Aufgrund des heutigen Standes der Technik sind folgende grundsätzliche Anforderungen zur umweltfreundlichen Verbrennung von Reststoffen in der Holzwirtschaft einzuhalten: 1. Einsatz einer Feuerungstechnik mit annähernd vollständiger Verbrennung. 2. Regelung zur Optimierung der Verbrennung und zur Vermeidung eines Anstiegs der Emissionen unter praktischen Betriebsbedingungen. 3. Effektive Staubabscheidung zur Gewährleistung eines geringen Auswurfs an Feststoffen. Durch diese Maßnahmen lassen sich die Emissionen bis auf einen geringen Feststoffgehalt reduzieren.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-31879.html