Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Prüfmethoden als Grundlagen der Formaldehydabgabeminderung bei Möbeln

WKI-Mitteilung 454/1987
 
: Marutzky, R.

Holztechnologie 28 (1987), No.6, pp.301-304
ISSN: 0018-3881
Wissenschaftlich-Technische Tagung Holztechnik/Möbel <7, 1987, Dresden>
German
Journal Article, Conference Paper
Fraunhofer WKI ()
Formaldehydabgabe; Holzwerkstoff; Möbelherstellung; Prüfmethode; Spanplatte

Abstract
Die Formaldehyd-Ausgleichskonzentration im Prüfraum ist anerkannter Massstab für die Beurteilung der nachträglichen Formaldehydabgabe von Möbeln und im Möbelbau eingesetzten Werkstoffen. Zwischen den Ausgleichskonzentrationen, die im Prüfraum ermittelt wurden, und den Ergebnissen verschiedener einfacherer Werkstoffprüfmethoden bestehen Zusammenhänge. Die komplexen Verhältnisse bei Möbeln erfordern, dass wissenschaftlich begründete, praxisnahe Prüfverfahren eine weitere Emissionssenkung wirkungsvoll unterstützen. Die verschiedenen Prüfmethoden für Möbel und Werkstoffe werden vorgestellt und hinsichtlich Eignung und Grenzen diskutiert.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-30144.html