Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

PPS-Bewertung als Ausgangspunkt einer Neuorientierung

PPS-Valuation as a starting point of a reorientation
 
: Leopold, N.

Westkämper, E.; Schraft, R.D. ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
PPS - Millionenpotential oder Odyssee? : Analysen und Visionen. Fraunhofer IPA-Technologieforum F 19, 17. Oktober 1996, Stuttgart
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 1996 (IPA-Technologie Forum F 19)
pp.219-244
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Technologie-Forum) <19, 1996, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
Fertigungsplanung; Fertigungssteuerung; Kosten; PPS; Prozeßmodell; Wirtschaftlichkeitsrechnung

Abstract
PPS-Anwender stellen zunehmend fest, daß eingesetzte Systeme die Erwartungen nur unzureichend erfüllen. Bekannte Verfahren zur PPS-Bewertung konzentrieren sich i.d.R. nur auf PPS-Auswahl, die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung wird dabei vernachlässigt. Ein am IPA entwickeltes Verfahren erlaubt die Unterstützung von PPS-Bewertung mit dem Anspruch einer ganzheitlichen Betrachtung. Ausgehend von einer Verknüpfung von Unternehmenszielen mit Elementen einer Kostenmatrix können quantifizierte Kosteneffekte verfolgt werden, mit Bezug zu Geschäftsprozessen. Das Instrumentarium schafft Transparenz hinsichtlich der Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit von PPS-Einsatz und bietet damit eine objektivierte Entscheidungsgrundlage.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-29075.html