Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Planowanie Logistyczne i Analiza Lancucha Procesow

Logististische Planung und Analyse von Prozeßketten
 
: Moszyk, U.

Polskie Towarzystwo Logistyczne; Instytut Logistyki i Magazynowania, Poznan; European Logistics Association:
Logistics '98. Miedzynarodowa Konferencja : Zarzadzanie Lancuchem Dostaw
Posen: Instytut Logistyki i Magazynowania, 1998 (Biblioteka Logistyka)
ISBN: 83-87344-25-7
pp.229-248
Internationale Konferenz Logistics <4, 1998, Kattowitz>
Polish
Conference Paper
Fraunhofer IML ()
Logistikkette; Logistikplanung; Prozeßkette; Prozeßkettenanalyse

Abstract
Ständig steigende Marktanforderungen, wie zunehmende Konkurrenz, zusammenrückende Märkte, wachsendes Qualitätsbewußtsein der Kunden sowie technologische Umbrüche erschweren den Unternehmen die Sicherung ihrer Wettbewerbsvorteile und damit ihres Erfolges. Die zunehmende Komplexität der Wirkzusammenhänge des Marktes und der Umwelt übersteigen häufig das vorhandene Know-how eines einzelnen; die immer kürzer werdenden Entscheidungsspielräume stehen in krassem Gegensatz zu den durch die oftmals immensen Investitionen hervorgerufenen Bindungszeiträume und der damit verbundenen Inflexibilität. In diesem Spannungsfeld gewinnt die strategische Unternehmensplanung zunehmend an Bedeutung. Hierbei spielt die Logistikplanung eine herausragende Rolle. Unbestritten ist die Logistik in ihren Teilgebieten Beschaffung, Produktion und Distribution ein wesentlicher Erfolgsfaktor in der Schaffung von Wettbewerbsvorteilen. Die Fähigkeit eines Unternehmens die Potentiale innerhalb der Logistikkette frühzeiti g zu erkennen, Lösungen zu deren Erschließung zu entwickeln und sie marktbezogen umzusetzen, stärkt die Wettbewerbsposition nachhaltig.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-28631.html