Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

3D-graphische Werkzeuge zur Analyse komplexer CSP-basierter Modelle

 
: Steinfath, F.; Lange, B.; Böhm, K.

:

Informatik, Forschung und Entwicklung 12 (1997), No.3, pp.128-142
ISSN: 0178-3564
ISSN: 0949-2925
German
Journal Article
Fraunhofer IGD ()
3D-Visualisierung; 3D-visualisation; CSP; GRAPES; graphic language; graphic tool; graphische Sprache; graphisches Werkzeug; Occam

Abstract
Die Modellierung komplexer informationsverarbeitender Systeme erfolgt typischerweise durch Gliederung in voneinander unabhaengigen Einheiten, die ueber ihre Schnittstellen Meldungen austauschen. Deren Beschreibung wird heute hauptsaechlich mit 2D-graphischen Werkzeugen durchgefuehrt. In diesem Beitrag identifizieren wir Probleme, wie sie bei der Modellierung solcher Systeme als Systeme kommunizierender sequentieller Prozesse (CSP) auftreten. CSP selbst, sowie GRAPES und Occam als CSP-Abkoemmlinge sind dabei die Ausgangsbasis der Problemanalyse. Als Problemloesung schlagen wir eine 2D-graphische Prozesssprache vor. Es wird ausserdem das Werkzeug GRADE-3D beschrieben, welches die Diagramme der Prozesssprache raeumlich darstellt. Es verfuegt ueber Funktionalitaet zur Interaktion mit der Darstellung, zur Analyse und Anzeige von Kommunikationsstrukturen sowie zur Modellbearbeitung. Es werden ferner Loesungen fuer typische Probleme von 3D-Werkzeugen vorgestellt. Den Abschluss bildet eine Bew ertung der 3D-Werkzeuge unter den Aspekten Text vs. 2D vs. 3D sowie aus der Sicht von GRAPES-Modellierern.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-2758.html