Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Optimierung der Bauwerks-Großflächen-Naturierung in großstädtischen Ballungsräumen

 
: Model, N.

Berlin, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Umweltschutz und Technologie:
Ökologisches Bauen
Berlin, 1996
pp.63-66
Workshop zur Förderung der Wirtschaftskooperation Berlin - Moskau
German
Conference Paper
Fraunhofer IITB, Außenstelle Prozessoptimierung (EPO); 1997
air pollution control; Berlin; bioclimatic urban situation; building; database; DSS; environmental-economic optimisation; Geographisches-Informations-System (GIS); greening; information system; Moscow; multiobjective procedure; urban ecology

Abstract
Das Ziel besteht in der Entwicklung kostengünstiger Strategien, Methoden und Verfahren zur Unterstützung der Bauwerks-Großflächen-Naturierung in großstädtischen Ballungsräumen. Im Vordergrund stehen dabei die Verminderung der Aufheizung, die Minderung der Sekundärstaubemission, die Minderung der Lärmemission, die Verminderung der Luftbelastung (bez. Staub, Schwermetalle, KW u.a.), eine maximale Staubreduktion in besonders belasten Teilgebieten, eine Minderung der Verkehrslärmimission, Minderung der Temperaturdifferenzen zwischen Stadt und Umland, minimale Kosten (in Abhängigkeit von Bebauungsstruktur, Dachneigung, Begrünungstechnologie) sowie minimale Realisierungszeiten. Mit der Informationskomponente erfogt eine Bereitstellung von Daten und Wissen. Mit der Beratungskomponente erfogt die Entwicklung von Strategien. Diese Aufgaben stellen typische Entscheidungsprobleme mit mehrfacher Zielsetzung dar. Die Zielkriterien konkurrieren miteinander. Anhand einer Prinziplösung wird die Berech nung optimaler Dachbegrünungen (ohne metorologische Modelle) für den Berliner Bezirk Prenzlauer Berg demonstriert. Anhand von Moskauer Basisdaten werden prinzipielle Vorschläge für Moskau unterbreitet. Eine Anwendung für den Moskauer Terletzki-Park ist vorgesehen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-27436.html