Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Der ökologische Druck steigt - und wie die Bundesrepublik Deutschland ihn mit marktwirtschaftlichen Instrumenten auffangen will

 
: Müller, P.

Schweizer Verpackungskatalog 1992
Laufenburg: Binkert, 1992 (Schweizer Verpackungskatalog 47)
German
Book Article
Fraunhofer IML ()
Duales System; verpackungsarmer Prozeß; Verpackungsverordnung

Abstract
Die Bundesrepublik Deutschland strebt eine ganzheitliche Produktverantwortung an. Die neue Verpackungsverordnung ist ein Baustein dazu, ein Schritt weg von der "linearen Marktwirtschaft", bei der die Verantwortung des Produzenten mit der Übergabe des Produkts an den Käufer endet, hin zur "zirkularen", bei der die Verantwortung des Produzenten den gesamten Bereich der Entsorgung und Verwertung mit umfaßt. Die Verordnung greift stark in bestehende Marktstrukturen ein. Die Instrumente sollen deshalb marktkonform sein. Die Systeme für Rücknahme und Verwertung werden von den betroffenen Industrien entwickelt, und es werden Anreize geschaffen, möglichst wenig Verpackung einzusetzen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-27058.html