Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Neue Berechnungsmodelle zur Computersimulation der Schallausbreitung in Fabrikhallen und im Freien

 
: Stephenson, U.; Mechel, F.P.

Verein Deutscher Ingenieure e.V. -VDI-, Kommission Lärmminderung:
Schalltechnik '87
Düsseldorf: VDI-Verlag, 1987 (VDI-Berichte 629)
ISBN: 3-18-090629-4
pp.131-158
Tagung Schalltechnik <1987, Nürnberg>
German
Conference Paper
Fraunhofer IBP ()
Computersimulation; Fabrikhalle; Konzertsaal; Kühlturm; Monte Carlo Methode; Projektierung; Raumakustik; Ray-Tracing-Technik; Schallabsorption; Schallbeugung; Schallbrechung; Schallimmissionsschutz; Schallreflexion; Schallteilchenverfahren; Spiegelschallquellenverfahren; Vortragssaal

Abstract
Es werden im wesentlichen zwei numerische Methoden zur Berechnung von Schallfeldern in geschlossenen Raeumen dargestellt und verglichen: die Spiegelschallquellenmethode und die Schallteilchenmethode, auch Ray-Tracing-Technik und Monte-Carlo-Technik genannt. Beide Modelle basieren auf den Annahmen der geometrischen Raumakustik und sind physikalisch aequivalent. Die physikalischen Modelle und Algorithmen werden genauer erlaeutert. Anschliessend wird die Rechenzeit prognostiziert. Es zeigt sich, dass das Spiegelschallquellenverfahren extrem unoekonomisch ist; eine Ausnahme bildet nur seine Anwendung auf den Rechteck-Raum. Spezialisierungen (Vereinfachungen) des Spiegelmodells und ihre Ergebnisse werden fuer die Anwendungsfaelle Fabrikhallen und Kuehltuerme vorgestellt. Fuer das Schallteilchenverfahren werden Ergebnisse bei der Anwendung auf Konzertsaele gezeigt. Ferner werden die Weiterentwicklungsmoeglichkeiten und Grenzen beider Modelle bei der Anwendung auf die Schallausbreitung im Fre ien diskutiert. (IBP)

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-25638.html