Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Nachweis und Tiefenbestimmung senkrecht zur Einschallfläche orientierter Risse unter Nutzung linear polarisierter Transversalwellen

 
: Salzburger, H.-J.

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V. -DGZfP-, Berlin:
Methodische Ansätze zur Lösung von speziellen Prüfproblemen. Vorträge des Querschnittseminars
1996 (DGZfP-Berichtsbände 56)
ISBN: 3-931381-11-0
pp.147-156
Querschnittseminar Methodische Ansätze zur Lösung von speziellen Prüfproblemen <1996, Berlin
Jena>
German
Conference Paper
Fraunhofer IZFP ()
defect characterization; defect detection; Rißnachweis; Rißprüfung; Transversalwellenprüfung; Ultraschall; ultrasonic

Abstract
Es wird ein neues Verfahren zum Nachweis senkrecht zur Einschallfläche orientierter rißartiger Fehler auf der Grundlage eine Mode-Umwandlungstechnik vorgestellt. Dieses Verfahren wird optimiert und zum Nachweis und zur Tiefenbestimmung von Quer-Rissen in den Laufflächen von Eisenbahnrädern labormäßig erprobt. Dieses arbeitet mit einem geringen gerätetechnischen Aufwand und koppelmittelfrei von der leicht zugänglichen Radkranzinnenseite her. Nach entsprechender Validierung liegen die Einsatzbereiche sowohl in der Nachprüfung mit anderen Techniken aufgefundener Risse (Betriebswerken) als auch in den Ausbesserungswerken, wo die Kenntnis der Rißtiefe zur Minimierung der Spanntiefe bei der Profilberichtigung genutzt werden kann.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-25423.html