Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Methoden der Texturanalyse für die Qualitätssicherung

Methods for texture analysis
 
: Müssigmann, U.

Verein zur Förderung Produktionstechnischer Forschung e.V. -FpF-, Stuttgart; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Industrielle Bildverarbeitung
Stuttgart, 1990
pp.225-238
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Technologie Forum) <1990, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
fractal geometry; fraktale Geometrie; Scaling exponent; Skalenexponent; Texturanalyse; texture analysis; Texture segmentation; Textursegmentation

Abstract
Die Erkennung von Olbjekten anhand der im Bild dargestellten Textur stellt eine der wesentlichen Aufgabenstellungen in der Bildverarbeitung dar. In der Vergangenheit wurden verschiedene Verfahren zur Texturklassifikation und -segmentation vorgestellt. Ein neues Verfahren, welches in diesem Artikel diskutiert wird, macht von der Theorie der fraktalen Mengen gebrauch. Als texturbeschreibendes Merkmal dient ein die Fraktalität der Textur charakterisierender Skalenexponent. Ein mögliches Anwendungsgebiet dieses neuen Verfahrens ist die Automatisierung von Sichtprüfaufgaben in der Qualitätskontrolle. Hierzu werden verschiedene Beispiele gezeigt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-23743.html