Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Merkblätter für die Prüfung von Packmitteln. Merkblatt 23: Qualitätsanforderungen an Aluminium-Verbundfolien zur Herstellung sterilisierbarer flexibler Packungen

 
: Fraunhofer-Institut für Lebensmitteltechnologie und Verpackung -ILV-, Arbeitsgruppe Aluminiumfolien und dünne Bänder, Untergruppe Sterilisierbare Verpackungen aus Aluminium und Aluminium-Kunststoff-Verbünden

Verpackungs-Rundschau 38 (1987), No.3, pp.24-25
ISSN: 0042-4307
ISSN: 0341-7131
German
Journal Article
Fraunhofer ILV ( IVV) ()
aluminium; aluminium-Kunststoff-Verbundfolie; Beutel; Folie; Heißiegelung; Kunststoff; Merkblatt; Mindestanforderung; Packmittel; Qualität; Sterilisation; Verpackungsmaterial

Abstract
Das Merkblatt legt die Anforderungen fest, die an Aluminium-Kunststoff-Verbundfolien zur Herstellung sterilisierbarer flexibler Packungen gestellt werden muessen. Sie beziehen sich auf die Schichtdicken der Verbundaufbauten und ihre Toleranzen, die Heisssiegelung, die Sterilisationsbestaendigkeit und die Verbundhaftung nach vorausgegangener Sterilisation. Die Pruefbedingungen werden angegeben. Die sensorische Pruefung ist in Abweichung von DIN 10 995 den Sterilisierbedingungen im jeweiligen praktischen Fall anzupassen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-23425.html