Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Lohnt Multimedia-Kommunikation im Managementbereich? Bewertung des Einsatzes von OBC-Systemen nach 2 Jahren

 
: Rachor, U.

Schulz-Wolfgramm, C. ; Online GmbH, Velbert:
Online '94. 17. Europäische Kongreßmesse für Technische Kommunikation. Kongreß VII. Informationsverarbeitung 1994. Optimierung der IS-Ressourcen
Velbert: Online, 1994
ISBN: 3-89077-132-7
Online <17, 1994, Hamburg>
German
Conference Paper
Fraunhofer ISI ()
Bürokommunikation; management; Rationalisierung; Videokommunikation

Abstract
Der Einsatzschwerpunkt herkömmlicher Bürokommunikationssysteme liegt in der Unterstützung gut strukturierbarer Aufgaben; ihre Anwender befinden sich vor allem auf Sachbearbeiterebene. Im Bereich des Managements von Unternehmen oder Projekten fallen jedoch überwiegend unstrukturierte Aufgaben an, d.h., die Arbeitsabläufe lassen sich nicht in einem typischen Verlauf darstellen, und der Prozeß zur Bewältigung der Aufgaben läßt sich nur unzureichend durch technische Systeme nachbilden. Zur Unterstützung von Arbeitsplätzen mit überwiegend unstrukturierten Arbeitsaufgaben eignen sich multifunktionale Kommunikationssysteme ("Multimedia-Kommunikation"), die verschiedene technische Kommunikationsfunktionen (z.B. Video- und Datenkommunikation) mit den Funktionen von Personalcomputern kombinieren. Im Rahmen des BERKOM-Projektes "Office Broadband Communication" (OBC) wurde ein solches multifunktionales Kommunikationssystem entwickelt und erprobt; als Anwender wurden u.a. Arbeitsgruppen der Telekom gewonnen. Das OBC-System wurde von Juni 1991 bis Dezember 1991 in mehreren Benutzergruppen getestet. Nach dem Ende des Pilotprojektes im Dezember 1991 werden die OBC-Systeme in der Telekom weiterhin zur Unterstützung der täglichen Arbeit eingesetzt. Im Auftrag der DeTeBerkom führte das Fraunhofer-Institut ISI im Mai/Juni 1993 Erhebungen durch, um die fast zweijährigen Erfahrungen von vier OBC-Anwendern mit den Ergebnissen aus der Begleitforschung 1991 zu vergleichen. Dabei wurde vor allem untersucht, inwieweit nun Veränderungen der Situation am Arbeitsplatz aufgetreten sind. Außerdem wurde der Nutzen durch den Einsatz des OBC-Systems auf der Ebene des Arbeitsplatzes, der Ablauforganisation, der Unternehmensebene sowie auf der Ebene der Humansituation untersucht.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-22359.html