Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Laserstrahlbeschichten mit oxidkeramischen Zusatzwerkstoffen. Grundlagenuntersuchungen zum Werkstoffverhalten und der Werkstoffeigenschaften von mit CO2-Laserstrahlung erzeugten Keramik-Beschichtungen

 
: Lugscheider, E.; Bolender, H.; Hochmuth, K.; Herziger, G.; Gasser, A.; Wissenbach, K.; Bitterlich, R.

Geiger, M.; Hollmann, F. ; Deutsche Forschungsgemeinschaft -DFG-, Bonn:
Strahl-Stoff-Wechselwirkung bei der Laserstrahlbearbeitung. Ergebnisse des Schwerpunktprogramms der Deutschen Forschungsgemeinschaft 1991 bis 1992
Bamberg: Meisenbach, 1993
ISBN: 3-87525-059-1
pp.175-180 : Abb.,Tab.,Lit.
Deutsche Forschungsgemeinschaft (Berichtskolloquium) <1993, Erlangen>
German
Conference Paper
Fraunhofer ILT ()
Intensitätsverteilung; Keramikbeschichtung; Laserstrahlbeschichtungsverfahren; Metallsubstrat; Oxidkeramik; Prozeßführung; Sauerstoffaffinität; Schichteigenschaft

Abstract
Keramische Beschichtungen aus Oxidkeramiken wie Al2O3, TiO3 und ZrO2 werden auf Metallsubstrate mittels des einstufigen Laserstrahlbeschichtungsverfahrens aufgebracht, wobei die pulverförmigen Zusatzwerkstoffe direkt in die Bearbeitungszone zugeführt werden. Neben der Auswahl geeigneter Grund-, Zwischenschicht- und Beschichtungswerkstoff-Kombinationen bilden die Anpassung der Prozeßführung an die physikalischen und mechanischen Werkstoffeigenschaften und die Erarbeitung der Zusammenhänge zwischen den Verfahrensparametern und der Schichteigenschaften die Schwerpunkte der Untersuchungen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-21712.html