Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

"Kommunikationsplattform Digitale Fabrik" - Neue Wege in der integrierten Fabrikentwicklung

 
: Flaig, T.; Grefen, K.; Klumpp, B.; Neugebauer, J.-G.

Westkämper, E.; Schraft, R.D. ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Produkte mit technischer Intelligenz entwickeln, herstellen und betreiben : Fraunhofer IPA Technologie-Forum F 42, 1. Juli 1999, Stuttgart
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 1999 (IPA-Technologie Forum F 42)
pp.65-71
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Technologie-Forum) <42, 1999, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
3D-Visualisierung; Anlagenplanung; digitale Fabrik; Fertigung; Inbetriebnahme; industrial engineering; Kapazitätswirtschaft; Kommunikationsplattform; Logistikplanung; Mensch-Maschine-Kommunikation; virtual prototyping; virtual reality; Workflow-Management

Abstract
Die Planung komplexer Produktionsanlagen, von der ersten Idee bis zur Realisierung der Anlage, unterliegt einer Vielzahl von Einflußgrößen und Randbedingungen, die während des Planungszeitraumes zusätzlich einem ständigen Wandel unterworfen sind. Ziel der "Kommunikationsplattform Digitale Fabrik" ist die durchgängige Abbildung und Verknüpfung der Planungs- und Entwicklungsprozesse in rechnerintegrierten Werkzeugen. Hierbei ist es notwendig, die Kommunikation zwischen Mensch und Maschinen, zwischen den verschiedenen fachspezifischen Anwendungen (Maschine-Maschine Kommunikation) und zwischen den Beteiligten einer Planung (Mensch-Mensch Kommunikation) zu unterstützen. Bestandteile der "Kommunikationsplattform Digitale Fabrik" sind integriertes Datenmanagement, interaktive 3D-Visualisierung und Workflow-Management.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-20695.html