Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Investigation of the reason for the softening behaviour of solid propellants.

Untersuchung der Gründe für das Erweichungsverhalten von Raketenfesttreibstoffen
 
: Aksel, N.; Hübner, C.

:

Propellants, explosives, pyrotechnics 17 (1992), pp.207-210
ISSN: 0340-7462
ISSN: 0721-3115
ISSN: 1521-4087
English
Journal Article
Fraunhofer ICT ()
damage; HTPB; hydroxy-terminated polybutadiene; polymer binder; recovery; relaxation; softening; solid-propellant; viscous flow

Abstract
Komposit-Festtreibstoffe bestehen aus einem Polymer-Binder, einem Elastomer, in welchem verschiedene Feststoffteilchen (Oxidator, Brennstoff, Additive für den Abbrand und die Stabilität usw.) eingearbeitet sind. Einer der gebräuchlichsten modernen Binder ist hxdroxy-terminiertes Polybutadien (HTPB). Die mechanischen Eigenschaften und das Bruchverhalten des Festtreibstoffes sind von entscheidender Bedeutung für dessen Einsatz im Raketenmotor. In der vorliegenden Arbeit wurde deshalb das Erweichungsverhalten von vernetzten, gefüllten Polybutadienen als Folge einer mechanischen Belastung und die anschließende Erholung bei kleinen Dehnungen untersucht. Die zur Erweichung beitragenden Faktoren werden zum einen aus der Sicht von makroskopisch beobachtbaren Phänomenen diskutiert und zum anderen aus der Sicht von mikroskopischen und molekularen Mechanismen, die diese Phänomene hervorrufen. Es wird gezeigt, daß ein Großteil der Erweichung reversibel ist, da diese unter den gewählten Versuchsbed ingungen durch Spannungsrelaxation verursacht wird.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-19966.html