Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Intelligente Dialogmethoden für die nächste Generation von CAD-Systemen

 
: Koch, M.

Wissenschaftliche Beiträge zur Informatik 6 (1993), Sonderheft, pp.52-60
ISSN: 0863-0798
Gesellschaft für Informatik (Jahrestagung) <23, 1993, Dresden>
German
Conference Paper
Fraunhofer IGD ()
Benutzungsoberfläche; Computer Aided Design (CAD); Dialogmodellierung; Referenzmodell; UIMS; user interface management system

Abstract
Zu Beginn sollen die Bedeutung der zentralen Begriffe der Software-Ergonomie, die Mensch-Computer-Interaktion und die Benutzungsoberflaeche, fuer diesen Beitrag erlaeutert werden. Die Mensch-Computer-Interaktion in der CAD-Technologie soll in diesem Beitrag im Vordergrund stehen. Seit Bestehen dieses Terminus sind viele Konzepte, Technologien und Werkzeuge entwickelt worden, die dieMensch-Computer-Interaktion natuerlicher und ergonomischer machen sollen. Eine Benutzungsoberflaeche selbst repraesentiert dabei ein Mensch-Computer-Interaktions-Konzept, das mit Hilfe einer Kombination von unterschiedlichen Werkzeugen umgesetzt wird. Das Ergebnis stellt jeweils eine Loesung fuer ein spezifisches Anwendungsprogramm in dem gesamten Problemfeld dar. Die Benutzungsoberflaeche des Computers ist das konkretisierte Interaktionsmedium, durch das der Benutzer mit dem Computer in einen Dialog treten kann. Leider reagieren die meisten Mentuzungsoberflaechen auf die Interaktionen eines Benutzers unflex ibel und nur in einem fest vorgeschriebenen Dialogablauf. Im zweiten Teil wird ein Konzept vorgestellt, das es ermoeglicht, menschliche Denkprozesse in Dialogablaeufen abzubilden, um ein intelligenteres Dialogverhalten von CAD-Systemen zu erreichen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-19509.html