Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Informationsmanagementsystem im Qualitätsinterface

 
: Englert, E.; Kempf, M.; Gücker, A.; Schmidt, H.

Warnecke, H.-J. ; Univ. Stuttgart, Institut für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb -IFF-; Sonderforschungsbereich Die Montage im Flexiblen Produktionsbetrieb -SFB 158-, Stuttgart:
Die Montage im flexiblen Produktionsbetrieb: Technik, Organisation, Betriebswirtschaft
Berlin u.a.: Springer, 1995
ISBN: 3-540-60231-3
pp.228-234
German
Book Article
Fraunhofer IPA ()
flexible Montage; Informationsfluß; Informationsmanagement; Qualitätsinterface; Qualitätssicherung; Regelkreis

Abstract
Die Realisierung einer flexiblen Montage bedeutet für den Bereich der Verarbeitung von Qualitätsinformationen, daß komplexe Qualitätsregelkreise aufgebaut werden müssen, die in der Lage sind, sich an unterschiedliche Montageszenarien und Qualitätslagen im Montagesystem anzupassen. Zur Gewährleistung eines effizienten und gleichzeitig ökonomisch vertretbaren Qualitätsmanagements ist somit eine flexible informationstechnische Verbindung zwischen den Funktionsbereichen des Qualitätsmanagements untereinander und zu anderen Funktionselementen notwendig, die folgende Anforderungen erfüllt: - Durchgängige und logisch strukturierte Abbildung aller produkt- und prozeßbezogenen Qualitätsinformationen - Transparenz der Informationsflüsse für den Anwender - Austausch von Qualitätsinformationen in strukturierter Form - Abstimmung der Informationen und ihrer Darstellung auf den jeweiligen Anwender bzw. auf die durchzuführenden Tätigkeiten.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-18667.html