Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Grobsimulation alternativer Modelle. Optimierte Entscheidungsfindung in der Fabrikplanung. Datenbedarfe. Aussagen

 
: Vollmer, E.

Hartmann, M.; Pirron, J.; Reising, W.; Vollmer, E. ; Vorarlberger Technologie Transfer Zentrum; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Simulation von Fabrikabläufen
Stuttgart, 1993
Tagung "Simulation von Fabrikabläufen" <1993, Dornbirn>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
Anlagenplanung; Datenbedarf; Entscheidung; Entscheidungsforschung; Entscheidungstheorie; FAS; Grobsimulation; Maschinenebene; Planungssicherheit; Simulationssystem; Unternehmensforschung; Werkstattebene

Abstract
Der Wert rechnergestützter Simulatiossysteme für die Fabrikplanung ist unbestritten. Insbesondere Verfahren zur Feinsimulation von Fertigungsprozessen haben in der jüngeren Vergangenheit zur deutlichen Verbesserung der Planungssicherheit auf einem detaillierten Niveau beigetragen. Auf Werkstatt- oder Maschinenebene kann minutiös simuliert und ausgeplant werden. "Oben" jedoch klafft eine Lücke, die Unterstützung von Entscheidungsprozessen in einem frühen Stadium würde eine Ersparnis an Zeit, personellem Aufwand und damit mittelbare und unmittelbare Kostenvorteile erbringen. Mit dem Grobsimulationssystem FAS steht jetzt ein Instrument zur Verfügung, das es bereits frühzeitig ermöglicht, weittragende Entscheidungen mit hoher Sicherheit zu fällen. In Anlehnung an die Auffassungen der betriebswirtschaftlichen Entscheidungstheorie sollen hier für den konkreten Fall der rechnerunterstützten Fabrikplanung die Möglichkeiten eines solchen Grobsimulationssystems erörtert werden.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-16400.html