Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

FTS im Industrie-Einsatz. Große Lasten präzise positionieren

 
: Albrecht, T.; Hülle, C.; Westermann, T.

Packung und Transport 26 (1994), No.6, pp.38-39
ISSN: 0724-8490
German
Journal Article
Fraunhofer IML ()
FTS; Lasernavigation; leitspurlose Führungstechnik; Positioniergenauigkeit

Abstract
Zwischen einem Hochregallager und einem Lack-/Eloxalbereich werden Aluminiumstrangpreßprofile in StahlrohrRungenpaletten automatisch mit einem FTS transportiert. Die Paletten werden an der Ein-/Auslagerstelle des Lagers mit Hilfe eines Rollenförderers quer zu ihrer Längsachse übergeben und zur Weiterverarbeitung im Lack-/Eloxalbereich parallel zur Längsachse abgegeben. Die Übergabetoleranzen am Lager betragen einige Zentimeter in Quer- und Längsrichtung, die Toleranzen an den Bearbeitungsplätzen sind wegen maschineller Entladung auf 3 mm begrenzt. Bei Lastabmessungen von 7100 x 1600 mm, einem Ladegewicht von ca. 5000 kg und entsprechenden Fahrzeugdimensionen wurde folgende Problemlösung gewählt: das Fahrzeug enthält ein aktives Lastaufnahmemittel, das mittels dreier Linearantriebe einen Ausgleich von FahrzeugFehlpositionierungen - in gewissen Grenzen - vornehmen kann. Dabei wird die absolute Position des Fahrzeugs und der Last durch ein Laser-Orientierungssystem ermittelt. Da die kompl exen Fahrbewegungen (Fahrt in Fz-Längs- und Querrichtung, Drehen um die Hochachse, Kurvenfahrt ohne Drehlagenänderung) in konventioneller Leitspurtechnik nur schwer realisierbar sind, wird dieses Lasersensorsystem ebenfalls als Führungstechnik für das Fahrzeug eingesetzt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-15452.html