Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Fortschrittliche Schichtdickenmesstechnik

Advanced film thickness measuring technique
 
: Svejda, P.

Strohbeck, U.:
Die EPS-Praxis '89
Berlin/West: Technik und Kommunikation Verlag; Verlag Technik und Kommunikation, 1989 (Schriftenreihe Praxis-Forum)
pp.217-234
German
Book Article
Fraunhofer IPA ()
Berührungsloses Schichtdickenmeßverfahren; Continuous measuring system; Eddy current method; Haftkraftverfahren; kapazitives Verfahren; lackieren; magnetic method; magnetisch-induktives Verfahren; measurement; Meßverfahren; Rollsonde; Schichtdickenmessung; Wirbelstromverfahren; Zerstörungsfreie Schichtdickenmessung

Abstract
Zur Schichtdickenmessung von organischen Überzügen (Lackschichten) werden hauptsächlich das magnetisch-induktive Meßverfahren, das Wirbelstromverfahren und das kapazitive Meßverfahren eingesetzt. Das magnetisch-induktive Verfahren eignet sich zur Messung von Schichten aus nichtferromagnetischem Schichtwerkstoff auf ferromagnetischen Substrat, z.B. auf Stahlblech. Das Wirbelstromverfahren wird zur Messung von Schichten auf elektrisch leitendem, jedoch nichtferromagnetischem Trägerwerkstoff eingesetzt. Das kapazitive Verfahren dient zur Messung nichtleitender Schichten auf elektrisch leitendem Grundwerkstoff, wobei allerdings die Dielektrizitätskonstante des Schichtwerkstoffes bekannt sein muß. Bei den berührungslos arbeitenden Rückstreumethoden muß der Strahler an den Anwendungsfall (Werkstoff) angepaßt werden. Zur kontinuierlichen, wegabhängigen Schichtdickenmessung wurde ein System entwickelt, das auf dem magnetisch-induktiven Meßverfahren basiert. Weitere Vorteile dieses Meßsystems s ind beliebig lange Meßstrecken, hohe Meßgeschwindigkeiten, lückenlose Information über das Schichtdickenprofil durch viele dicht nebeneinander liegende Meßpunkte sowie die Möglichkeit einer beliebigen Rechnerauswertung, da die Meßwerte auf Disketten abgespeichert werden können.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-15141.html