Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ein flexibles Ohrprothesen-System

 
: Bollerott, M.; Brockherde, W.; Kellings, G.; Scherer, K.

Mikroelektronik : me 3 (1989), No.3, pp.116-120
ISSN: 0931-2714
German
Journal Article
Fraunhofer IMS ()
CMOS-ASIC; Cochlea-Implantat; drahtlose Kopplung; Hörnerven-Simulation; Ohrprothese; Sprachanalyse; Sprachprozessor

Abstract
Cochlea-Implantate (CI) oder Ohrprothesen ersetzen bei tauben Menschen in gewissem Umfang die Funktion des defekten biologischen Systems Außenohr, Trommelfell, Hörknöchel und Hörschnecke (Cochlea) durch ein technisches System. Um verschiedenen Operationstechniken und Patientenspezifika gerecht zu werden, muß ein CI-System neben einer hohen Zuverlässigkeit, geringen Abmessungen und einem minimalen Energieverbrauch vor allem ein hohe funktionale Flexibilität besitzen. Am Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme (IMS) in Duisburg (Leitung: Prof. G. Zimmer) wurde in vierjähriger Arbeit für die CI-Forschungsgruppe in Düren (Leitung: Prof. P. Banfai) ein derartiges mikroelektronisches CI-System entwickelt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-14771.html