Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Flexible Montagesteuerung für turbulente Märkte

Flexible Control of Assembly for Turbulent Markets
 
: Aupperle, G.; Hochholzer, G.; Kaiser, L.; Kristof, R.; Strassacker, D.; Uhl, J.

Warnecke, H.-J. ; Univ. Stuttgart, Institut für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb -IFF-; Sonderforschungsbereich Die Montage im Flexiblen Produktionsbetrieb -SFB 158-, Stuttgart:
Die Montage im flexiblen Produktionsbetrieb. Kolloquium 1994
Stuttgart, 1994
pp.169-203
Kolloquium des Sonderforschungsbereichs 158 der Universität Stuttgart <1994, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
Dezentralisierung; Dienstleistung; Fertigungssteuerung; GRIPPS; Industrieroboter; KUBUS-Analyse; Kundendienst; Kundenorientierung; Lieferbeziehung; Montage; Montagesteuerung; Personaleinsatzplanung; Personalplanung; programmieren

Abstract
Die flexible Montagesteuerung ist ein Erfolgsfaktor von Unternehmen in turbulenten Märkten. Dezentrale Montagestrukturen, die mittels Kunden-Lieferanten-Beziehungen synchronisiert werden, erlauben eine einfache und zugleich zielorientierte Steuerung. Dafür wurden mehrere Instrumente entwickelt, das Steuerungssystem GRIPPS, die KUBUS-Analyse und eine Personaleinsatzplanung auf Basis von Fuzzy-Logic. Die technische Montagesteuerung mittels objektorientierter Leitsysteme in Verbindung mit einer Testumgebung für technische Montagesteuerungssysteme (Programmierung von Robotern) sorgt für die effiziente Umsetzung und aufwandsarme Einführung.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-14694.html