Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Expertensysteme zur Transportmittelauswahl

 
: Guschok, I.; Hellingrath, B.; Hoenen, M.

Jünemann, R. ; Deutsche Gesellschaft für Logistik e.V. -DGfL-, Dortmund:
9. Dortmunder Gespräche 1991. Trends in Materialflußsystemen. Planung, Betrieb, Beispiele
Köln: TÜV Rheinland, 1991 (Logistik-Forum)
ISBN: 3-8249-0045-9
pp.229-237
Dortmunder Gespräche <9, 1991, Dortmund>
German
Conference Paper
Fraunhofer IML ()
Expertensystem; KADS; Materialflußplanung; modellbasierte Softwareentwicklung; Modellierung; Planungshilfsmittel; Transportmittelauswahl; wissensbasiertes System

Abstract
Im Rahmen der Materialflußplanung stellt die Auswahl des für den Anwendungsfall bestgeeigneten Transportmittels eine wichtige und komplexe Aufgabe dar. Dabei müssen eine Vielzahl von Transportsystemen, Eignungskriterien und Restriktionen berücksichtigt werden. Die Vorgehensweise des Logistik-Planers schwankt daher je nach Erfahrung und Umfang der zur Verfügung stehenden Informationen zwischen einer intuitiven, meist nur unvollständig begründbaren Auswahl und der aufwendigen Anwendung von Verfahren zur Nutzwertanalyse. Im vorliegenden Beitrag wird am Beispiel von EXTRA (Expertensystem zur Transportmittelauswahl) gezeigt, daß wissensbasierte Systeme geeignete Hilfsmittel sind, die dem Planer, auch bei unvollständigen Informationen, schnelle und nachvollziehbare Entscheidungsunterstützung bei der Transportmittelauswahl bieten. Besonderer Wert wurde beim Entwurf der Benutzungsoberfläche auf die explizite Darstellung des Auswahlwissens in der Terminologie der Planer gelegt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-13606.html