Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Erschließung von Vermeidungspotential durch logistische Optimierung

 
: Frerich-Sagurna, R.

Fachkonferenz Verpacken und Entsorgen. Tagungsband
1992
33 pp.
Verpacken und Entsorgen <1991, München>
German
Conference Paper
Fraunhofer IML ()
Absatzkette; Distributionsstruktur; Einwegverpackung; Logistikstrategie; Mehrwegsystem; Rücknahmesystem; Umweltpolitik; Verpackung; Verpackungskonzept; Verpackungsvermeidung; Verpackungsverordnung

Abstract
In diesem Beitrag zur logistischen Optimierung durch Erschließung von Vermeidungspotentialen werden die Auswirkungen der unterschiedlichen Verordnungen auf die Vermeidung, Verwertung und Verringerung schädlicher Stoffe im Abfall sowie mengenproblematischer Abfälle beschrieben. In einem weiteren Teil werden die daraus resultierenden Anforderungen an die einzelnen Verpackungen (Transportverpackung, Ladungsträger, Mehrweg-Paletten, Umverpackungen, Verkaufsverpackungen, etc.) aufgezeigt. Der aus den Verordnungen resultierende Einsatz von Mehrweg-Systemen wird anhand von Beispielen (Tengelmann Miet-System, Collico Miet- System, VDA - KLT - System) beschrieben. Es werden zudem die Nachteile bestehender Systeme aufgezeigt und generelle Anforderungen an Mehrwegsysteme im EG- Binnenmarkt behandelt. Im Abschluß werden zukunftsweisende Verpackungskonzepte vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-13049.html