Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Entwicklung eines erweiterten Polsterstoffbemessungsverfahren

 
: Lammers, T.; Müller, P.

Logistik-Spektrum 2 (1990), No.3, pp.72
ISSN: 0935-7939
German
Journal Article
Fraunhofer IML ()
Modellbildung; Optimierungsstrategie; Polsterdimensionierung; Polstermaterialkennwerte; Rechnerprogramm; Stoß- und Schwingungsbelastung; Transportbeanspruchung

Abstract
Hochwertige Produkte, die als sehr bis extrem empfindlich klassifiziert sind, müssen durch eine gepolsterte Verpackung, die neben den Stoßbelastungen auch Schwingungen absorbiert, gegen Transportbeanspruchungen geschützt werden. In Labor- und Fahrversuchen wurden die Feder- und Dämpfungskennwerte verschiedenartiger Polstermaterialien und ihrer Kombinationen ermittelt. Diese Kennwerte werden in einem Datensatz eines Rechnerprogrammes zur Polsterdimensionierung gespeichert. Mit Hilfe dieser Kennwerte und verschiedener Vereinfachungen (Vernachlässigung der Polstermasse, abschnittsweise konstante Dämpfung) kann die Übertragungsfunktion für das Packgut bei beliebiger Störanregung bestimmt werden. Eine Optimierungsstrategie sieht vor, daß nach der Auswahl der technisch geeigneten Polstermaterialien und Kombinationen, das wirtschaftlich günstige Polster durch eine vom Anwender vorgegebene Indexbildung bestimmt wird.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-12370.html