Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Energetische Sanierung einer Schule unter Verwendung transparenter Wärmedämmung. Modellvorhaben - Paul-Robeson-Schule Leipzig

 
: Russ, C.; Hoffmann, V.; Wagner, A.; Herkel, S.

Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. -DGS-, München:
8. Internationales Sonnenforum 1992. Energie und unsere Umwelt. Bd.1
München: DGS-Sonnenenergie-Verlags GmbH, 1992
pp.176-181
Internationales Sonnenforum <8, 1992, Berlin>
German
Conference Paper
Fraunhofer ISE ()
Gebäudekonzepte; Musterraum; Schulsanierung; Simulationsrechnung; TWD-Einsatz

Abstract
Das erste große Projekt des Einsatzes von transparenter Wärmedämmung zur energetischen Sanierung von Typenbauten wird zur Zeit in Leipzig realisiert. An der Südwestseite einer Schule in Streifenbauweise werden an den Platten aus Leichtbeton B50 ca. 300 qm transparente Wärmedämmung eingesetzt. Gleichzeitig erfolgt eine 80 mm opake Wärmedämmung an der übrigen Fassade und die Fenster werden mit eiener Wärmeschutzverglasung ausgestattet. Anhand von Simulationsrechnungen kann eine Heizenergieeinsparung von über 50 % errechnet werden. Die architektonische Gestaltung des Gebäudes und die Fertigung und Montage der TWD-Module übernehmen Leipziger Firmen. Zur Zeit werden an einem Musterraum der Schule die ersten TWD-Module hinsichtlich ihrer Funktion getestet.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-12047.html